Hol dir die FSV app für dein Handy -> Infos gibt es hier.

Weihnachtsgrüße

23. Dezember 2018

+++Weihnachtsgruß+++

Ein großartiges und ereignisreiches Jahr liegt hinter uns!

Wir konnten den Bezirksliga-Aufstieg der Ersten feiern hatten den SC Paderborn zu Gast, sahen ein tolles Fußballspiel und erlebten das Ausscheiden der Nationalmannschaft beim Public Viewing. Wir befürchteten große Probleme in der Bezirksliga Staffel 4 im Hochsauerlandkreis und erlebten dort sehr positive Überraschungen.

Sportlich ist bei den Senioren noch die Dramatik, um die Zweite zu beschreiben: Abstieg im Entscheidungsspiel mit äußerst unglücklichem Verlauf und Klassenerhalt am grünen Tisch. Schlussendlich aber eine großartige Entwicklung beider Mannschaften in der Vorrunde der Saison 2018/2019.

Weiterhin wurde die Fußballferienfreizeit in Kooperation mit dem FLVW ausgerichtet und der Aftetalcup ist fester Bestandteil der Events, die die FSV neben dem Spiel- und Trainingsbetrieb anbietet. Auch die Teilnahme an einem Internationalen Turnier in Krefeld, sowie der Besuch des Fußballmuseums in Dortmund, war für Jung und Alt ein Erlebnis. Beim Kreisfamilientag war die FSV ein wesentlicher Anlaufpunkt und Zuschauermagnet der 20.000 Besucher. Rund um diese Ereignisse wird herausragende ehrenamtliche Arbeit geleistet.

Natürlich dürfen auch die Platzpflege und Instandhaltung der Sportanlagen nicht vergessen werden, hier finden Woche für Woche alle Mannschaften hervorragende Bedingungen vor. Bei den Spielen ist zuverlässig für das leibliche Wohl gesorgt.

Aus diesen Gründen gilt es Danke zu sagen – Danke für die wertvolle Arbeit und Dein Engagement in unseren Verein sowie Deinen Einsatz für unseren Heimatort.

Danke auch an alle Sponsoren, ohne die so ein erfolgreiches Jahr nicht möglich gewesen wäre!

Ein tolles und ereignisreiches Jahr 2019 liegt vor uns!
Die Erste will und wird sicheres Mitglied der Bezirksliga werden. Die Zweite will und wird sicheres Mitglied der Kreisliga B sein. Die Kinder und Jugendlichen der FSV und der JSG werden qualifizierte Betreuung erhalten, die immer weiter optimiert werden muss. Für unsere passiven Mitglieder brauchen wir weitere Angebote uns auch die Digitalisierung der Vereinsverwaltung muss weiter vorangetrieben werden. Auf dem Gelände der FSV in Leiberg wird ein Kunstrasenplatz für die Stadt Bad Wünnenberg entstehen. Rund um alle diese Ereignisse und Vorhaben ist auch im Jahr 2019 ehrenamtliche Mitarbeit in der FSV nötig. Wir laden herzlich ein, sich über die Möglichkeiten zu informieren, wie in begrenztem Umfange, von zuhause aus, in Projektarbeit mitgearbeitet werden kann.

Der ganze FSV-Vorstand wünscht Dir/Euch ein geruhsames Weihnachtsfest, besinnliche Tage und einen guten Start ins Jahr 2019. Wir freuen uns auf ein neues erfolgreiches Jahr mit der FSV und einem hoffentlich weiterhin großartigen ehrenamtlichen Engagement in unserem Verein!

Zur Info: Die nächste Mitgliederversammlung findet am Freitag, den 15. März 2019 ab 20.00 Uhr ebenfalls im Landgasthof Kaiser statt. Über zahlreiches erscheinen freuen wir uns.

Wir hoffen, dass Ihr uns auch im kommenden Jahr weiterhin unterstützt!