Hol dir die FSV app für dein Handy -> Infos gibt es hier.

SG Siddinghausen/Weine 0 - 5 FSV 1

2. May 2018 - 19:15 Uhr - Weine

Die erste musste gestern Abend auswärts in Siddinghausen ran. Auf einem Platz, der vermutlich dieses Jahr noch keinen Rasenmäher gesehen hat ging es mit einem guten Start wie in der Vorwochen los. Die FSV machte Druck und spielte sich gute Torchancen heraus. In der 15 Spielminute konnte Maxim Bese mit einem Schuss in die untere linke Ecke fast das 1:0 erzielen, jedoch hielt der Torwart den Ball mit einer guten Aktion. Kurz darauf klingelte es dann aber im Kasten. Nach einer Ecke konnte der Ball nur unzureichend geklärt werden und Yannik Schäfer konnte aus der Distanz durch einen abgefälschten Schuss das verdiente 1:0 erzielen. Danach blieben einige weitere Angriffe wortwörtlich im Rasen hängen und konnten nicht mehr erfolgreich zu Ende gespielt werden. Erst kurz vor der Halbzeit sollte es dann noch ein paar Tore geben. Mit einem Doppelschlag durch Jan Wistuba und Alexander Hegers konnte man noch kurz vor der Halbzeit auf 3:0 erhöhen und ging somit mit einer verdienten Führung in die Halbzeit.
Auch in der zweiten Halbzeit gab man weiter Volldampf und konnte nochmal zwei Tore verbuchen. Der Gast kam zwar nochmal durch ein paar Kontern und Standards vor das Tor, jedoch konnten sie diese Chancen nicht nutzen. So waren die Tore von Maxim Bese und David Loer die letzten beiden die in Halbzeit 2 fielen. Somit endete das Spiel mit einem verdienten 5:0 Sieg für die FSV. Somit konnte man den Vorsprung auf Marienloh (11 Punkte) erhöhen und auf Brenken (2 Punkte) verringern. Mal schauen was am Wochenende passiert.

Beide Teams haben am Sonntag frei und müssen schauen was die Konkurrenz macht! Dann ist man wieder spielgleich und kann die Tabelle natürlich besser beurteilen. 🤔 Also, am Wochenende die Füße hochlegen und mal schauen, wie die anderen Teams so punkten.