Hol dir die FSV app für dein Handy -> Infos gibt es hier.

FSV 1 2 - 1 TuRa Elsen

13. May 2018 - 15:00 Uhr - Aatalstadion

Für die erste stand das vorletzte Heimspiel der Saison an. Es ging gegen den lange ungeschlagenen tabellenvierten TuRa Elsen. Im Hinspiel gewann man mit 7:0, jedoch wusste man aufgrund der letzten Ergebnissen der TuRA um deren Stärke. Es war ein spannendes und ausgeglichenes Spiel was die FSV am Ende mit 2:1 für sich entschied.
In der ersten Halbzeit nutzte Alexander Hegers einen Fehlpass in der Hintermannschaft und schob zum 1:0 ein. Beide Mannschaften hatten in der ersten Hälfte sonst auch keine wirklichen Großchancen mehr. Somit ging auch mit dem 1:0 in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte erhöhte der Gast den Druck und schob das Spielgeschehen lange Zeit in die Hälfte der FSV. Wirkliche Torchancen konnten sie sich jedoch nicht herausspielen. Lediglich eine Flanke kam sehr gefährlich vor das Tor, jedoch scheiterte der Stürmer bei seiner Direktabnahme und schoss über das Tor. Der Druck legte sich wieder und die FSV spielte sich wieder Chancen heraus. In der 73 Spielminute war es dann Yannik Schäfer der mit einem abgefälschten Distanzschuss auf 2:0 erhöhte. Auch danach hörte Elsen nicht auf und versuchte noch einmal heranzukommen. In der 88 Spielminute scheiterte deren Torjäger Lummer noch am Keeper, aber in der 90 Minute klingelte es dann doch. 1:2 und der Schiedsrichter zeigte 3 Minuten Nachspielzeit an. Aber die FSV konnte die Zeit gut herunterspielen und beendete somit die Serie der TuRa und holte selbst den 20 Saisonsieg!!! 😍
Außerdem konnte man mit dem Sieg sich Platz 2 sichern. Nun sind noch zwei Spieltage offen und man will natürlich noch die 70 Punkte Marke mit zwei Siegen knacken. Also Gas geben gegen Alfen und den nächsten Sieg einfahren! 😏