FSV Bad Wünnenberg – Leiberg

Hol dir die FSV app für dein Handy -> Infos gibt es hier.

  • FSV-Onlineshop ist Online!

Anstehende Termine & Ergebnisse
FSV 1 ? - ? TuS Sundern
05.05.2019 - 15:00
FSV 1 ? - ? SV 1919 Herdringen
28.04.2019 - 15:00 Uhr - Aatalstadion
FSV 1 3 - 5 SV Atteln
18.04.2019 - 19:15 Uhr - Aatalstadion Bericht
FSV 1 1 - 3 TuRa Freienohl
12.04.2019 - 20:00 Uhr - Im Ohl, 59872 Meschede Bericht

Sportabzeichen 2019

Saisonstart: Donnerstag, 02. Mai 2019 Saisonende: Donnerstag, 17. Oktober 2019 Sportabzeichenabnahme jeden Donnerstag Mai, September, Oktober um 18:00 Uhr Juni, Juli, August um 18:30 Uhr  (außer an Feiertagen) jeden 1. Sonntag im Monat um 10:00 Uhr (außer am 05.05.2019 Jubel-Schützenfest) im Aatalstadion. Nach 30-minütiger Wartezeit fällt der Termin aus!!! Für die Jüngeren (ab 4 Jahre)

Mehr lesen…


FSV-Oldies überraschen die Konkurrenz mit überzeugendem Auftritt

Im  Sommer vergangenen Jahres haben sie das Fußball spielen wieder für sich neu entdeckt. Die ehemaligen Altliga-Kicker, von denen manche schon vor Jahren ihre Schuhe an den berüchtigten Nagel gehängt haben. Die neue Trend-Sportart für Senioren, Geh-Fußball oder international als  Walking Football bekannt, macht es möglich. Nach eifrigem Training im Aatal-Stadion sowie der Fürstenberger Sporthalle

Mehr lesen…


Jahreshauptversammlung der FSV

Während der Jahreshauptversammlung der FSV im Landgasthof Kaiser am 15.03.2019 in Leiberg wurden diverse Ämter neu gewählt und natürlich über den geplanten Bau des Kunstrasenplatzes in Leiberg informiert.


Ralf Brake kehrt zur FSV zurück

Ralf Brake sitzt ab der kommenden Saison wieder auf der Trainerbank des FSV Bad Wünnenberg/Leiberg. Der 53-Jährige ersetzt im Sommer seinen früheren Spieler Christian Nolte. Die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit laufen bereits auf Hochtouren. „Ich freue mich an meine alte Wirkungsstätte zurückzukehren. Ich hatte auch nach meinen sechs Jahren dort immer einen sehr guten

Mehr lesen…


FSV@Facebook

FSV@Instagram

  • +++ Auf ein Letztes +++ Der letzte Spieltag der Saison steht für die beiden Seniorenmannschaften an diesem Wochenende an.
Für die Erste geht es bereits am Samstag zum bereits abgestiegenen SSV Meschede und die Zweite erwartet den Aufsteiger Borchen 2 im Aatalstadion.

Mit einem Sieg über den SSV Meschede würde die Elf vom scheidenden Coach Christian Nolte Platz 7 in der Tabelle halten. Im schlimmsten Fall beendet man die Premierensaison in der Bezirsksliga auf Platz 8. Außerdem soll mit einem Sieg standesgemäß in das Leiberger Schützenfest Wochenende gestartet werden (Westfalenpost Sauerlandsport 🍻🥳). Das Hinspiel konnte deutlich mit 8:1 für sich entschieden werden. Dass die Zeichen für das Rückspiel anders stehen ist dennoch eindeutig, denn der SSV rüstete im Winter ordentlich auf, um doch noch den Klassenerhalt zu schaffen. Darüber hinaus möchte sich der SSV mit Sicherheit mit einem ordentlich Heimspiel aus der Bezirksliga verabschieden. Aber auch die Erste will mit einem Erfolgserlebnis die letzte Auswärtsfahrt abschließen.
Hier schon einmal an Dankeschön an den SSV Meschede Fußball für die Verlegung des Spiels!

Im letzten Spiel der Saison heißt es zudem auch Abschied nehmen. Für Maxim Bese, Valon Mahalla und Coach Christian Nolte ist es das letzte Spiel für die FSV. Christian Nolte geht zum Ligakonkurrenten VfB Marsberg, Maxim und Valon gehen zu ihrem Heimatverein SV 21 Büren zurück. Wir möchten uns hier schon einmal bei den dreien für die Zeit bei der FSV bedanken. Es war eine unglaubliche Zeit die im vergangenen Jahr mit dem Aufstieg gekrönt wurde. Wir wünschen den Dreien alles Gute für die kommende Zeit!

Die Zweite muss trotz des Leibergers Schützenfests am Sonntag ran. Sie empfangen am Sonntag um 12:00 Uhr im Aatalstadion den möglichen Meister SC Borchen 2. Der SCB benötigt einen Sieg, um nach dem Aufstieg auch die Meisterschaft klar zu machen. Für die Zweite geht es im Mittelfeld noch um einen Sprung auf Platz 6. Im Hinspiel verlor man zwar mit 1:4, aber konnte die erste Hälfte gut mithalten. Diesen Sonntag soll am liebsten zum Saisonabschluss nochmal ein Sieg her.
  • +++Arbeitseinsatz+++ Auch am letzten Wochenende wurde im Aftetalstadion in Leiberg wieder fleißig  in die Hände gespuckt. Am entstehenden Kunstrasenplatz wurde der größte Teil der fast 1000qm Pflasterfläche gelegt. Auch der Bürgermeister der Stadt @badwuennenberg Christoph Rüther war dabei, packte kräftig mit an und sprach den ehrenamtlichen Helfern ein großes Lob aus. 
An den vergangenen beiden Wochenenden waren etwa 30-50 Helfer vor Ort, was ein sehr beeindruckendes Bild abgab. Vielen Dank dafür!👍👍👍 Auch heute geht es ab 16uhr und morgen ab 8uhr wieder weiter. Wer Zeit hat, kann gern vorbei kommen.
Für Verpflegung ist gesorgt!
#somachtehrenamtspaß #pflasterbuergermeister #steinaufstein #hierwaechstwaszusammen #wirbauenmitkork #keinmicroplastik #umweltschutzfirst