FSV Bad Wünnenberg – Leiberg

Hol dir die FSV app für dein Handy -> Infos gibt es hier.

  • FSV-Onlineshop ist Online!


+++FSV fairste Mannschaft in Westfalen+++

+++FSV fairste Mannschaft in Westfalen+++ Auch in der Saison 2018/19 hat der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) mit dem FLVW-Partner WestLotto den ODDSET-Fair-Play-Pokal sowie den FLVW-Fair-Play-Pokal ausgerichtet und besonders vorbildliche Teams ausgezeichnet. Da es für den FLVW eine Herzensangelegenheit ist, dass der Fair-Play-Gedanke auf und neben dem Platz gelebt wird, werden bereits seit der Saison

Mehr lesen…


Updates vom Kunstrasenplatz in Leiberg

Die Arbeitseinsätze der vergangenen Wochen waren äußerst erfolgreich, sodass der Kunstrasenplatz in Leiberg quasi fertig gestellt ist. Bisher wurde bereits die Elastikschicht verlegt und zugeschnitten, die blaue Laufbahn verlegt und die Rasenfläche gelegt. Darüber hinaus sind die Pflasterarbeiten zum Großteil abgeschlossen. Nachdem die Puzzleteile von vielen Ehrenamtlichen Helfern verlegt wurden, hat der Kunstrasenspezialist den Rasen

Mehr lesen…


Sportabzeichen 2019

Saisonstart: Donnerstag, 02. Mai 2019 Saisonende: Donnerstag, 17. Oktober 2019 Sportabzeichenabnahme jeden Donnerstag Mai, September, Oktober um 18:00 Uhr Juni, Juli, August um 18:30 Uhr  (außer an Feiertagen) jeden 1. Sonntag im Monat um 10:00 Uhr (außer am 05.05.2019 Jubel-Schützenfest) im Aatalstadion. Nach 30-minütiger Wartezeit fällt der Termin aus!!! Für die Jüngeren (ab 4 Jahre)

Mehr lesen…


FSV@Facebook

FSV@Instagram

  • +++ Zweite und Dritte mit schweren Spielen +++ Am Sonntag rollt wieder der Ball bei der FSV. Die Zweite Mannschaft hat GW Holtheim zu Besuch im Aatalstadion und die Dritte reist am Sonntagvormittag in den Goldgrund zum Duell mit dem SC Kurden Paderborn. Die Erste Mannschaft hat an diesem Sonntag spielfrei. 
Nach dem 9 Punkte Wochenende soll das kommende Wochenende wieder erfolgreich gestaltet werden. Die Zweite Mannschaft erwartet nach einem guten Saisonstart jedoch einen „Angstgegner“. GW Holtheim hat in den letzten 10 Duellen neun mal den Platz als Sieger verlassen. Im vergangenen Jahr schaffte man es das erste Mal zu gewinnen. Ein ähnliches Ergebnis will die Zweite dieses Wochenende erreichen, um sich im oberen Tabellendrittel festzusetzen. 
Für die Dritte steht ein ganz schweres Auswärtsspiel an. Nach dem ersten Saisonerfolg in der Vorwoche muss man nun zum Tabellenführer nach Paderborn. Der SC ist diese Saison unbesiegt und wird alles darauf setzen die Serie fortzusetzen. Es wird ein richtig schweres Spiel und es bleibt abzuwarten, ob die Dritte mehr als nur leere Bierkisten mit aus Paderborn nach Hause bringt.
  • +++ 9 Punkte Sonntag und Sieg im Topspiel +++ 3 Spiele, 8:1 Tore und 9 Punkte sind das Fazit des Sonntags aus den Seniorenspielen. Die Dritte fuhr den allerersten Saisondreier unter ihrem neuem Coach mit einem 1:0 gegen den TuS Egge Schwaney 2 ein und die Zweite gewann auswärts bei der Reserve von DJK Mastbruch mit 3:0. Abgerundet wurde der Sonntag durch den 4:1 Auswärtserfolg der Ersten im Topspiel beim TuS Sundern.

Den ganzen Bericht gibt es auf Facebook!